Eröffnung der Ausstellung „Bleicke Bleicken (1898-1973)“

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lehrer, Bürgermeister von Kampen und passionierter semiprofessioneller Fotograf. Der 1898 in Keitum geborene Bleicke Bleicken machte sich insbesondere als Fotograf einen Namen und suchte den Austausch mit den professionellen Fotografen seinerzeit wie bspw. Albert Renger-Patzsch und Theodor Möller, den er 1913 im elterlichen Gasthaus kennen lernen durfte. Ab 1925 begann Bleicken begeistert mit der Fotografie und arbeitete sich in die Avantgarde-Fotografie der Weimarer Republik ein.
Sein fotografisches Qeuvre ist gewaltig: Experimentelle Lichtstudien, soziale Dokumentarfotografie, Landschaftsaufnahmen, Werbefotografie bis hin zu konventionellen Familienbilder, mit denen er zugleich auch seine Technik und Methodik professionalisiert. Es handelt sich dabei auch um wertvolle Zeitdokumente, mit denen er das Strandleben Sylts in den 1920er- und 1930er- und späteren Jahren exemplarisch dokumentierte.
Vor 50 Jahren, am 31. Juli 1973 verstarb Bleicken. Das Sylt Museum erhielt 2022 eine umfassende Anzahl an Fotoabzügen aus Bleickens Nachlass. Aus dieser Sammlung werden wir mit einer kleinen Ausstellung mit dem Blick Bleickens auf die belebte Insellandschaft, die Dünen und das Meer vor Sylt schauen, um an den Fotografen Bleicken und sein Werk zu erinnern. Zugleich wird der jüngst erschienene Bildband „Bleicke Bleicken. Mein Sylt. Neues aus dem Archiv des Inselfotografen“ präsentiert.

Die Ausstellungseröffnung findet gemeinsam mit der Eröffnung von „Kulisse mit Schutzstatus“ im Sylt Museum um 11:30 Uhr statt. Zum Programm der Ausstellungseröffnung | Zum Ausstellungsflyer Bleicke Bleicken (1898-1973)

Details

Datum:
9. Juli 2023
Zeit:
11:30 - 13:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.soelring-museen.de

Veranstalter

Sölring Museen

Veranstaltungsort

Sylt Museum
Am Kliff 19
Sylt | Keitum, 25980 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
04651 | 316 69
Datenschutzeinstellungen

Hier können Sie google Maps aktivieren:

Click to enable/disable Google Maps.
Diese Website verwendet Google Maps. Sie können diese in den Einstellungen aktivieren.