Buchpräsentation „Sylt“ Bildband von Hans Jessel

30. Oktober–11:30 - 12:30
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„SYLT“ Vorstellung des neuen großen Bildbands von Hans Jessel

„Es ist nicht jedermanns Sache, die Natur zu belauschen, die oft am gewaltigsten redet, wo sie am tiefsten zu schweigen scheint.“

So der Reiseschriftsteller Julius Rodenberg, 1859, während eines Aufenthalts auf Sylt.

Die kraftvolle Inselnatur einfach reden zu lassen und dieser Sprache des Windes, des Lichts und des Sandes zu lauschen, um sie in ihren innigsten Momenten festzuhalten, ist das Prägende der Fotografie von Hans Jessel, der nicht nur die landschaftlichen Schönheiten „seiner“ Insel in Lichtbildern „malt“, sondern auch die Geschichte, Kultur und Tradition Sylts in Text und Bild Revue passieren lässt. Die Eigenheiten dieses Eilands in der Nordsee bezaubern nach wie vor.

Begrüßung: Maren Jessen, 1. Vorsitzende der Sölring Foriining e.V. und Verleger Gerhard Richter

Museumsleiter Alexander Römer im Gespräch mit Hans Jessel über dessen neuen Bildband „Sylt“

Der Zugang zur Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten über: info@soelring-museen.de oder 04651-32805

Es gelten die zu diesem Punkt verordneten Pandemie-Vorgaben.

Details

Datum:
30. Oktober
Zeit:
11:30 - 12:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.ellert-richter.de

Veranstalter

Sylt Museum
Ellert & Richter Verlag

Veranstaltungsort

Sylt Museum
Am Kliff 19
Sylt | Keitum, 25980 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
04651 | 316 69
Datenschutzeinstellungen

Hier können Sie google Maps aktivieren:

Click to enable/disable Google Maps.
Diese Website verwendet Google Maps. Sie können diese in den Einstellungen aktivieren.